Produktinformationen
klicken Sie um das Bild zu vergrössern
Voraussagen für 2009
Die jährlichen „Voraussagen“ in Buchform bei MMA, von Raymond A. Merriman seit 1976 geschrieben, geben einen absolut einzigartigen, präzisen und dabei erschwinglichen Ausblick auf das jeweils kommende Jahr. Auf der Basis von Zyklenforschung und unter Berücksichtigung geokosmischer Faktoren legen die „Voraussagen“ die weltweit bevorstehenden Trends in Politik, Wirtschaft und Börse dar. Das Jahr 2008 ist erst zu zwei Dritteln vorbei. Aber schon jetzt haben sich zahlreiche Prognosen, die in den „Vorhersagen 2008“ gemacht wurden, bewahrheitet, darunter:

1. Das US-Engagement im Irak bleibt schwierig mit der Möglichkeit neuer militärischer Konflikte bis zur Präsidentenwahl 2008;
2) Es gibt schwerwiegende Probleme beim US-Dollar (der auf neue Allzeit-Tiefs rutschte);
3) Die Federal Reserve Bank muss mehr und mehr Liquidität in den Markt pumpen, um das Geldsystem zu stützen;
4) Die US-Präsidentenwahlen zeigen einen äußerst ausgeprägten Kontrast bei den Kandidaten;
5) Der Spitzenwert im 25-Monate-Zyklus bei T-Bonds und T-Notes ist zwischen dem 18. Dezember 2007 und dem 18. April 2008 fällig – tatsächlich wurden Jahreshochs am 23. Januar und am 17. März 2008 erreicht;
6) Wenn der DJIA auf einen Wert unter 12.500 Punkten einbricht, kann er erneut das Tief vom Juli 2006 bei 10.683 testen – tatsächlich lag bis jetzt das Jahrestief bei 10.827 Punkten am 15. Juli;
7) Gold und Silber erreichen Ende 2007 oder Anfang 2008 einen mehrjährigen Spitzenwert, um dann scharf abzustürzen – am 14. bzw. 17. März kamen Gold und Silber auf ein neues Allzeit-Hoch, bei 1038,00 bzw. 2144, und dann begann ein erheblicher Abschwung, der auch gegenwärtig noch anhält;
8) Der Dollar-Kurs im Verhältnis zum Yen bildet Anfang 2008 das Tief seines 33-Monate-Zyklus und macht dann eine eindrucksvolle Rally über viele Monate – der Dollar-Yen-Kurs kam am 17. März bei 0,9571 auf sein Tief und bildet derzeit neue jährliche Hochs;
9) Die Vegetationsperiode für Getreide ist 2008 äußerst günstig, bedeutende Spitzen bei allen Getreidepreisen sind Anfang 2008 fällig – tatsächlich war die Vegetationszeit für Getreide großartig, Weizen kam auf ein neues Allzeit-Hoch im Februar, während Mais und Soya ihre Allzeit-Hochs im Juni bzw. Juli erreichten;
10) Rohöl wird seine Spitzenwerte Anfang 2008 überschreiten, gefolgt von einer gesunden Korrektur nach unten in das 18-Monate-Tief bis September 2008 – Rohöl erreichte zwar sein endliches Hoch erst am 11. Juli, stürzte dann aber deutlich ab, und zwar gegenwärtig um mehr als 30,00 $ pro Barrel.

Und natürlich, die so wichtigen Kritischen Umschwungdaten! Viele der für die verschiedenen Märkte angegebenen Kritischen Umschwungdaten haben sich eindrucksvoll bewahrheitet. Bis Mitte August fielen 9 von 10 genannten Daten bei T-Bonds und/oder T-Notes mit zyklischen Umschwüngen innerhalb von nur zwei Börsentagen oder sogar weniger zusammen, darunter das Jahres-Hoch vom 17. März und das Tief vom 13. Juni! 5 der 6 wichtigen Umschwungdaten für Aktienindizes bewahrheiteten sich innerhalb von nur drei Börsentagen. Das Jahreshoch vom 19. Mai war dabei! Alle 8 Umschwungdaten, die für Gold und/oder Silber genannt wurden, waren innerhalb dreier Handelstage exakt, davon 5 sogar innerhalb eines Tages! Alle 9 Umschwungdaten für Getreide korrespondierten mit wichtigen Umschwüngen bei Sojabohnen (8 Umschwungdaten bewahrheiteten sich hier innerhalb dreier Handelstage), und das Hoch bzw. Tief des Jahres in Weizen war jeweils dabei. Alle 7 Umschwungdaten für Rohöl traten innerhalb von fünf Handelstagen ein, 6 davon innerhalb dreier Handelstage, eingeschlossen das Allzeit-Hoch vom 11. Juli! Glauben Sie nicht, dass diese zeitliche Treffergenauigkeit wertvoll für Trader ist? Darauf können Sie wetten!

Format A4, ca. 150 Seiten

Dieses Produkt ist momentan nicht verfügbar!


Warenkorb   
0 Produkte ( 0.00 CHF )
Warenkorb anzeigen
Anmelden
Sie sind nicht angemeldet
Astrodata Newsletter
 
Sonderangebote
Sonderangebote
Bücher zum absoluten Schnäppchenpreis!
 
Bücher - Themenübersicht
Astrologie für Einsteiger
Astrologie für Fortgeschrittene
Zyklen und Planeten
Lilith und Chiron
Beziehung und Partnerschaft
Astrologie und Psychologie
Astrologie und Beruf
Karma und Reinkarnation
Zukunftsdeutung
Finanzastrologie
Urwissen
Ephemeriden und Häusertabellen
Sonderangebote
Audio CDs
MP3-Download
Reset Astrology 2020