Aktuelles

Neu: Ihr Mond und seine Geheimnisse 
Entdecken Sie die verborgenen Facetten Ihrer Seele

Buchneuheit: Angstmuster im Horoskop

Sommersonnenwende 2018
Ein besonderer Event in der Emma Kunz Grotte, 21. Juni, 19-21h, Würenlos (AG)

 
Die Sterne der Woche - von Verena Bachmann

Wochenkalender KW21, 2018
Die Woche vom 21.-27.5.2018

Stichworte der Woche: Auf dem Weg in eine andere Welt / Erwartungen, die auf alten Vorstellungen oder Ideologien basieren / Neue Ideen und Visionen diskutieren / Auf der Suche nach Sicherheit / Werte auf dem Prüfstand: Worauf ist Verlass?

Nach einer Woche mit astrologisch stark verdichteten Energien und damit verbundenen Turbulenzen und Impulsen, entspannt sich die energetische Situation etwas. Das Erleben und Geschehen wird breiter aufgefächert und differenzierter, entsprechend ist der individuelle Freiraum im Umgang mit den Konstellationen in diesen Tagen deutlich grösser. Insgesamt geht es nun darum, sich mit den in Gang gesetzten Prozessen und den dadurch entstandenen neuen Situationen und Erkenntnissen zu beschäftigen, sie einzuordnen, zu bewerten und die nächsten Schritte zu erwägen.    Weiterlesen

 

Fachzeitschrift - Astrologie Heute

 

Zeitschrift für Astrologie, Psychologie und Zukunftsthemen

Aus der aktuellen Ausgabe:

  • Wenn Himmel und Erde sich begegnen – Uranus tritt ins Stier-Zeichen ein
  • Die Mondphase der Geburt als Motivation und Lebensentwurf
  • Warum Nostradamus uns nach wie vor einiges zu sagen hat
Weitere Informationen

 

Aktuelles Weltgeschehen

Momentan sind keine aktuellen Artikel vorhanden.

 
Alle Artikel anzeigen
Faszination Lilith

Die Magie des schwarzen Mondes im Horoskop

Der Schwarze Mond, auch Lilith genannt, symbolisiert im Horoskop eine starke weibliche Energie. Je mehr eine Frau zu sich selbst findet und ihren Weg geht, desto mehr kann sich diese Kraft in ihrem Leben manifestieren und schöpferisch zur Geltung kommen. Weiterlesen

 

 

Tipp

Die Magie Ihrer Weiblichkeit

Das besondere Horoskop für die besondere Frau

Diese Analyse richtet sich an alle Frauen, die das Wesen ihrer Weiblichkeit mit all seinen Facetten ergründen und verstehen wollen. Zum Horoskop

NEU:

Das Erwachen der weiblichen Urkraft

Ab der Lebensmitte erwacht in jeder Frau die heilende und ermächtigende Kundalini-Energie. In diesem Buch erfahren Sie, was diese Kraft alles in Ihnen bewirkt und wie

Sie diese für sich nutzen können. Je freier sie durch den Körper fliesst, desto gesünder, vitaler und jugendlicher fühlen wir uns. Zum Buch
Fernlehrgang auf dem Korrespondenzweg

Wenn Sie sich ein fundiertes Wissen über die psychologische Astrologie erarbeiten möchten, aber keine Gelegenheit haben, eine Schule zu besuchen, dann sind unsere Fernkurse genau das Richtige für Sie.

Für Einsteiger: Grundwissen der Astrologie

Der Fernlehrgang «Grundwissen der Astrologie» ist nach aktuellsten astrologischen Erkenntnissen konzipiert. Farbig illustriert, führt er Sie in 18 Lektionen Schritt für Schritt in die astrologische Symbolik ein. In den verschiedenen Lektionen wird laufend auf Ihr eigenes Geburtshoroskop Bezug genommen.

Für Fortgeschrittene: Astrologische Prognosemethoden

Dieser Fernlehrgang ist als Fortsetzung von "Grundwissen der Astrologie" konzipiert und vermittelt Ihnen in 10 Lektionen alles Wissenswerte über die wichtigsten astrologischen Prognosemethoden.

 

 

Astrologischer Finanzbericht - von Raymond Merriman

Finanzbericht für die Woche vom 21. Mai 2018

Bitte beachten Sie: Wegen meiner Verpflichtungen in der Leitung der „United Astrology Conference“ 23. bis 29. Mai in Chicago erscheint in der kommenden Woche keine neue Kolumne. Bis zur Woche vom 4. Juni!

Rückschau und Vorschau

„Die Märkte wissen bereits, dass das FED weitere Zinserhöhungen durchführen wird. Sie sind nicht im einzelnen darauf vorbereitet, wie stark dann der zu erwartende Einbruch ist, so Peter Boockvar, der Chefanalyst für Investments bei der Bleakley Advisory Group. Von den letzten 13 Zinserhöhungen führten 10 zu einer Rezession, erklärt Boockvar. Die Märkte halten es für so gut wie sicher, dass eine weitere Erhöhung um 0,25% auf Basis der CME Group Fed Funds beim Juni-Meeting des FED angekündigt wird. Das FED erhöhte die Zinsen zuletzt bei seinem Treffen im März. Der Rest des Jahres ist nicht so klar. Eine dritte Zinserhöhung könnte im September Platz greifen. Die Chancen für eine weitere Zinserhöhung noch im Dezember liegen allerdings unter 41%.“– Karis Lahiff: “The Fed is About to Deliver a ‘Punch in the Face’ that Markets are not Prepared For,” (FED: Geplante Zinserhöhung - Faust ins Gesicht der darauf nicht vorbereiteten Märkte“) www.cnbc.com, 12. Mai 2018.   Weiterlesen

 

"Voraussagen 2018" - Jetzt mit Spezialpreis

Die jährlichen Voraussagen, die seit 1976 von Raymond A. Merriman verfasst werden, bieten einen einzigartigen, präzisen Ausblick auf das jeweils kommende Jahr. Unter Anwendung von Zyklenforschung und mit Hilfe geokosmischer Faktoren werden in diesen jährlichen "Voraussagen" die politischen, wirtschaftlichen und finanzmarktrelevanten Trends für wichtige Länder und Märkte prognostiziert.