Aktuelles - Astrodata News

Aktueller Neumond

Der Wassermann-Neumond vom 4. Februar 2019
von Alexandra Klinghammer

Voraussagen 2019

Die jährlichen Voraussagen von Raymond A. Merriman bieten einen einzigartigen Ausblick auf das kommende Jahr.

 

Medienspiegel: Wochensterne

im St. Galler Tagblatt von Claude Weiss

 

 

Die Sterne der Woche - von Verena Bachmann

Wochenkalender KW8, 2019
Die Woche vom 18. - 24.2.2019

Stichworte der Woche: Werte im Wandel – nächstes Kapitel: Entscheidungen und ihre Konsequenzen, Ängste und Blockaden oder Verbindlichkeit, Verantwortung und Vertrauen; Hoffnungen und Visionen: unerschlossenes Potenzial oder Verleugnung der Wirklichkeit

In dieser Woche dreht sich vieles um Werte, Sicherheiten und Vertrauen einerseits, sowie Sehnsüchte, Träume, Hoffnungen und Visionen andererseits. Obwohl in den kommenden Tagen wichtige neue Impulse gesetzt und neue Kapitel aufgeschlagen werden, ist die Stimmung insgesamt eher verhalten und abwartend. Die Lust proaktiv etwas an die Hand zu nehmen ist gering.   Weiterlesen

 

Astrologischer Finanzbericht - von Raymond Merriman

Finanzbericht für die Woche vom 18.2.2019

Rückschau und Vorschau

„Die Weltwirtschaft schwächt sich sehr rasch ab und deshalb wird sich die Geldpolitik überall lockern, so dass der Ausblick mehr Inflation erwarten lässt, was Gold hilft“, sagt Alasdair Macleod, Forschungsleiter bei GoldMoney.com. („Gold Scales 2-Week Peak”, Reuters, 15. Februar 2019)

Die Aktien haben ihre überhitzte Rallye letzte Woche fortgesetzt, mit neuen Höchstständen für 2019 in den US Indizes. Der Dow Jones Industrial Average zum Beispiel hat mir 25.883 abgeschlossen, ein Plus von 777 Punkten für die Woche und 443 Punkte allein am Freitag; und dies trotz Präsident Trumps „Mars/Uranus-Konjunktion“ überraschender Ankündigung, dass er ein Dekret erlassen wird, um „die Mauer zu bauen“. Für einen Mundan-Astrologen war dies mit Saturn im Steinbock (2018 – 2020) praktisch vorbestimmt, beide beherrschen „Mauern“. Dies war allerdings nicht der wirkliche Grund, warum die Aktienwerte eine so starke Rallye hingelegt haben. Es hat mehr mit den ermutigenden Nachrichten von den Handelsgesprächen zwischen den USA und China zu tun, die astrologisch Jupiter im Schützen entsprechen (der Planet und das Zeichen beherrschen den Welthandel). Sie werden aller Voraussicht nach bald zu einer Art von Vereinbarung kommen, auch wenn Jupiter ein Quadrat zu Neptun bildet. Der „Spin“ der Vereinbarung dürfte sehr viel größer sein als die Realität dessen, was sie wirklich bringt oder durchgesetzt werden kann.   Weiterlesen

 

Aktueller Neumond - von Alexandra Klinghammer

 

Die Macht des Wortes
Der Wassermann-Neumond vom 4. Februar 2019

Am Montag, den 4. Februar ereignet sich um 22.03 Uhr mitteleuropäischer Zeit der nächste Neumond im Wassermann-Zeichen. Gemäss der Qualität des Zeichens Wassermann und seines Herrschers Uranus hat dieser Neumond das Potenzial Prozesse und Situationen zu beschleunigen und plötzliche Veränderungen herbeizuführen. Und zwar in positiver wie in negativer Hinsicht. Dies geschieht nicht nur durch Handlungen und Entscheidungen, die wir oder andere in unserem Umkreis jetzt fällen, sondern auch durch das, was im Austausch zwischen zwei Menschen zum Ausdruck kommt und auf die Weise, wie etwas mitgeteilt wird.    Weiterlesen

 

 

Aktuelle Vorträge und Seminare

 

Neptun/Sirius-Neumondmeditation
 

Mit Alexandra Klinghammer
Mittwoch, 6. März 2019, 19.30-21.00 Uhr, Hotel Engimatt, Zürich 

Neumonde eignen sich immer dazu, einen Samen zu setzen für das, was uns am Herzen liegt und von dem wir uns wünschen, es möge sich in unserem Leben verwirklichen. Der Neumond vom 6. März eignet sich ganz besonders dafür, denn er findet nicht nur in Konjunktion mit Neptun statt, sondern darüber hinaus in Verbindung zum Fixstern Sirius, dem hellsten aller Fixsterne am nächtlichen Himmel. In vielen alten Kulturen und Einweihungstraditionen spielte Sirius als Stern der Weisheit, höchster Erkenntnis und Vervollkommnung eine herausragende Rolle. Im Tarot wird Sirius in manchen Deutungssystemen mit der 17. Tarotkarte "Der Stern" in Verbindung gebracht, die eine Art Samenlegung symbolisiert, indem sie ein hoffnungsvolles Gelingen in der Zukunft andeutet.
Kosten: Fr. 45.-  / € 40.-

Weitere Informationen/Anmelden

 

 

Tagesworkshop: Intuitives-Heil-Yoga

Das Yoga des Wassermannzeitalters
Ausgebucht! Warteliste 

Mit Alexandra Klinghammer
Samstag, 23. März 2019, 10.00-17.00 Uhr, Emma Kunz Zentrum, Würenlos 

Das Intuitive-Heil-Yoga wurde von Alexandra Klinghammer im Jahr 2011 entwickelt und basiert auf der sanften Aktivierung der kosmischen Lebensenergie Kundalini. Es hat gewisse Ähnlichkeiten mit Übungen aus dem Tai Chi und gewissen Asanas aus dem Yoga. Wobei der Unterschied darin liegt, dass beim Intuitiven-Heil-Yoga die Bewegungsabläufe rein intuitiv geschehen. Durch die heilende Wirkung, die die intuitiven Bewegungsabläufe im Körper entfalten, werden Energiedefizite ausgeglichen und Blockaden aufgelöst, wodurch Beschwerden ausheilen können. Der tiefe Entspannungszustand, der durch Intuitives-Heil-Yoga erreicht wird, hilft zudem dabei, innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden und damit Stress vorzubeugen oder zu reduzieren.
Kosten: Fr. 190.-  / € 170.- (inkl. 2 Kaffeepausen)

Weitere Informationen/Anmelden

 

 

Die heilende Kraft von Musik und Stille

Meditation mit heiligen tibetischen Mantras
 

Mit Dechen Shak-Dagsay und Alexandra Klinghammer
Freitag, 21. Juni 2019, 17.30-19.30 Uhr, Emma Kunz Zentrum, Würenlos 

Am 21. Juni laden Dechen Shak-Dagsay und Alexandra Klinghammer zu einem unvergesslichen Abend in die Emma Kunz Grotte ein. Heilende Worte in Verbindung mit sanften spirituellen Klängen führen die Besucher in einen Raum tiefer Stille und lassen die hohe Schwingung dieses einmaligen Kraftortes spürbar werden. Der Anlass findet genau zum Zeitpunkt der Sommersonnenwende statt.

Kosten: Spezialpreis bis 26. April 2019: ab Fr. 62.- / € 55.50, danach ab Fr. 70.-  / € 62.50 

Weitere Informationen/Anmelden